Home

Tagwache 5:10. Der Muezzin weckt uns mit seinem Gebet. Wir verstehen nichts und in diesem Moment hält sich auch unser Verständnis in Grenzen. Andere Länder andere Sitten. Unter anderem sind wir genau deswegen hier. Aber um 5:10?   Tagwache 7:00. Gogo will einen Biertisch rausräumen. Toni sagt: Nix da. Heute gibt es einen Motorhaubenkaffee. Toni […]

Tagwache 7:00. Es regnet und es ist saukalt. Toni kocht uns einen Kaffee und deutet unsere Zukunft: Wir werden alle sterben – aber nicht heute. Abfahrt 9:00 im Konvoi Richtung Ankara. Distanz ca. 550 km. Wir entscheiden uns für die schnellere Straße damit wir unterwegs einen Offroadabschneider machen können. Unser Biervorrat ist erschöpft. Gösser Bier […]

Tagwache: 7:00 Gogos erster Gedanke: Ich habe heute Hochzeitstag. Gratulation. Er hat Sehnsucht nach seiner Uschi. Schon in der Früh. Wir trösten ihn. Wir lieben Dich auch und was hat die Uschi was wir nicht haben. Das macht ihn auch nicht so richtig glücklich. Er wird kurz wehmütig. Wir haben es versucht. Gogo lenkt sich […]

Toni und Andi sind um 7:00 wach. Sightseeing ist angesagt. Und auch eine kleine Aufgabe aus dem Roadbook: Ein Bild der Taxim – einer alten Bim direkt beim Galataturm. Die beiden schnappen sich die moderne BIM und fahren ins Zentrum. Andi ist das erste Mal in der Stadt. Toni als Reiseführer ist eine Sensation. Blaue […]

Auch dieser Tag startet so wie der vorherige um 4:45. Wir sind sehr ehrgeizig geworden und freuen uns schon sehr auf Istanbul und das erste Bier seit 3 Tagen. Was ist das bisher für ein bierloser Urlaub? Wir entscheiden uns für den Weg über Burgas am schwarzen Meer. Das sollte eigentlich die ruhigere aber nicht ganz […]

Die Nacht war kurz. Der Tag erwacht heute um 4:45. Wir auch. Wir wollen heute sehr weit kommen und wissen noch nicht, wie lange unser Aufenthalt bei der Übergabe der Hilfsgüter sein wird. Badzeremonien genau getimed. Gogo fragt nach dem Zähneputzen nur: Willst du zuerst noch Zähneputzen, oder darf ich gleich…jaja, man ist gleich in […]

Eigentlich geht es heute so richtig los. Das bisher war ja ein bisschen wegfahren, einmal im Auto übernachten und wieder heimfahren. Kuschelzone. Doch jetzt ist wirklich das ganz große vor uns. 3 Wochen freier Fall. 3 Wochen täglich 24 Stunden mit richtigen orientalischen Männern auf sehr engem Raum. 3 Wochen reduziert auf Auto und Gegend […]

  Die Matratzen im Auto sind sehr gewöhnungsbedürftig. Auch die „neuen“ Bettgenossen. Viel Platz ist ja nicht in so einem Auto, wenn 2 Männer in der Länge vorne und hinten anstehen und wir noch nicht so intim sind, dass wir uns bei zusammenkuscheln wollen – Aber das wird schon noch. Tagwache um 06:00 – Für […]

Nun ist der Tag gekommen. Nach ca. 2 Jahren mehr oder weniger intensiver Vorbereitungen geht’s los. Endlich! Wirklich? So ab und weg? Alles beisammen? Pass, Autopapiere, Gewand, Auto, ich? Da wir alle noch sehr aktiv im Berufsleben stehen, ist das alles immer so nebenbei gegangen. Abende und Wochenenden gingen dafür drauf. Das Team hat sich […]

8:00 Treffpunkt bei Gogo und seinem Girl. Geplant ist ein gemeinsames Teamfrühstück und dann den ganzen Tag hackeln. Alle sind pünktlich – nur der Klaus ist noch zu Haus. Aber daran haben sich die anderen Teammitglider schon gewöhnt. Andi sagt nur: Klaus – den Prozess gegen Deinen Friseur werden wir gewinnen. Was meint er denn […]

Nur noch 2 Wochen bis zum Start der Rallye in Oberstaufen. Whuaaaaa – da kann man schon ein klein wenig nervös werden… Die Fragen werden lauter: Was tun wir uns da an? Wird alles gut gehen? Wäre nicht doch ein All-Inclusive Urlaub auf den Seychellen die bessere Variante gewesen? Brauchen wir noch Trombosespritzen? Was heißt […]

Die Rallye wird bereits zum 11. Mal veranstaltet vom Team rund um Wilfried Gehr – einem Oberstaufner. Oberstaufen liegt nahe am Bodensee im Allgäu. Daher auch der Name Allgäu Orient Rallye. Die letzten Jahre war das Ziel immer Jordanien. Das geht aber seit einigen Jahren aufgrund der politischen Lage nicht mehr. Leider. Heuer wäre Teheran geplant gewesen. […]

Willkommen bei unserem Reiseblog! Wir werden hier in Kürze über die eigentlichen Abenteuer berichten. Derer hat es ja bereits sehr viele gegeben: In der Vorbereitungszeit – dem eigentlich bereits viel längeren Weg als der da noch kommende. Und es war bereits eine sehr schöne turbulente Reise. Mit einigen Tiefs – aber viel viel mehr Hochs. Insgesamt einer bisher sehr […]

  • 1
  • 2