Nur noch 2 Wochen bis zum Start der Rallye in Oberstaufen. Whuaaaaa – da kann man schon ein klein wenig nervös werden…

Die Fragen werden lauter:

  • Was tun wir uns da an?
  • Wird alles gut gehen?
  • Wäre nicht doch ein All-Inclusive Urlaub auf den Seychellen die bessere Variante gewesen?
  • Brauchen wir noch Trombosespritzen?
  • Was heißt „Ich habe Durchfall“ auf türkisch?
  • Muss der Gogo immer Recht haben?
  • Ist es richtig in diesen politisch sehr instabilen Zeiten solche Reisen zu unternehmen?

Wir haben darauf noch keine Antworten – werden wir vermutlich auch am Ende nicht haben. Wir werden unsere Grenzen erreichen – zumindest die von Österreich.

Und es wird uns persönlich einige Schritte weiter bringen. Davon sind wir alle überzeugt.

Unsere Autos wurden noch einmal überprüft und sind für 20 Jahre alte Autos sehr gut in Schuss.
Ein Teil der Logos Logos unserer Sponsoren wurden aufgeklebt.
Das Feintuning der Schlafplätze ist beinahe abgeschlossen. Auch die Ohropax (kommend von Ohr und Pax  – lateinisch für Friede) sind griffbereit im Jeep verstaut.

Was fehlt noch:

  • Anmeldung für den Anhänger
  • Sim Karte + Handy für das Roaming in Deutschland, Ungarn, Rumänien, Bulgarien
  • Sachspenden Liste –  an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an unsere Sachspender.
  • Packliste
  • und noch sehr vieles mehr…

Es bleiben noch 2 sehr spannende Wochen – und wir lieben bereits diese Vorbereitungszeit
Der Urlaub hat eigentlich schon begonnen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden
Eure Höffn foarer

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *